Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Willkommen auf der Website von Indigo Yoga St. Wendel

 

 

Hier findest Du aktuelle Angebote und Veranstaltungen in unserem Studio

 

*********************************

 

Schau Dir unseren aktuellen Kursplan an und komm zu einer Schnupperstunde vorbei, um uns und unser Studio kennenzulernen. Es ist keine Voranmeldung notwendig !!!

 

********************************

 

 Nach jeder Kurseinheit bist Du willkommen, in ruhiger Atmosphäre und netter Runde noch einen Tee zu genießen.

 

 

Yin Yoga

 

Im Glauben der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) geht man davon aus, dass jeder Mensch in seinem Leben von Yin und Yang geprägt ist. Yin steht hierbei für das Weibliche und Yang für das Männliche. Zwei Kontrahenten, für die es wichtig ist, in einem harmonischen und balancierten Verhältnis zueinander zu stehen.


Leider ist unser westliches Leben sehr Yang dominiert: Stress im Beruf, Leistungsdruck und generell ein sehr fordernder und aktiver Lebensstil mit schnellen Veränderungen stellen für uns oft den Alltag dar. Auch viele Sportarten, die man sich als Ausgleich sucht, sind eher Yang-lastig. Hierbei kommt es dann zu einer sehr einseitigen Belastung unseres Systems.
Um aber im Körper und auch in der Seele eine Harmonie herzustellen, ist es wichtig, auch unsere Yin Seite ausreichend Beachtung zu schenken.


Yin Yoga ist daher ein sehr ruhiger, passiver Yogastil. Die Asanas werden drei bis fünf Minuten gehalten, mit dem Ziel, die Positionen ohne jegliche Muskelanspannung auszuüben und somit mehr die tieferen Schichten unseres Körpers zu erreichen.

Beim Yin Yoga geht es darum, loszulassen. Dem Körper auf schonende, sanfte Weise zu signalisieren, dass er in den Positionen alles loslassen darf, was auf ihm lastet. Somit kann man einen tiefen Zugang zu seinem inneren Selbst finden. 

 

 

- zurück -